AKUPUNKTUR INDIKATIONEN
(aus dem Patientenratgeber von Dr.med. Alexander Meng,1992)

 

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Depression, Angst, Konzentrationsstörungen
  • Steigerung der Leistungs- und Lebenskraft
  • Vorbeugung gegen Saisonserkrankungen
  • Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen, Ischias
  • Gelenks- und Muskelschmerzen, Muskelverspannungen
  • Tennisarm, Golfarm, Schulter-Arm-Syndrom, Cervical-Syndrom
  • Arthrose (Abnützung) an Gelenken wie Schulter-, Knie-, Hüft-, Sprung- und Wirbelsäulengelenken
  • Hexenschuß
  • Bandscheibenbeschwerden
  • Halbseitenlähmung nach Schlaganfall
  • Gesichtsnervenlähmung (periphere Facialisparese)
  • Neuralgien (Trigeminusneuralgie, Schmerzen nach Gürtelrose u.a.)
  • Lokale, therapieresistente Schmerzen nach Operationen, Verletzungen und Zahnbehandlung
  • Phantomschmerzen
  • Morbus Sudeck, Stumpfschmerzen, nach Gipsabnahme, nach Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen etc.
  • Kreislaufstörungen
  • Schlafstörungen
  • Vegetative Störungen
  • Befindensstörungen, psychische Störungen
  • Nikotinsucht (spricht gut an)
  • Burnout-Syndrom
  • Nervöser Magen, Gastritis, nervöse Darmbeschwerden, Verstopfungen, Reizcolon
  • nervöse Herzbeschwerden
  • Essentielle Hypertonie, Grenzwerthypertonie
  • psychosomatische Störungen
  • Reizblase, Potenzstörungen
  • Wechseljahrbeschwerden, Menstruatiosstörungen
  • Schwangerschaftserbrechen, Schwangerschaftskreuzschmerzen
  • Geburtsvorbereitung
  • Heuschnupfen, Allergische Hauterkrankungen
  • Asthma bronchiale
  • Durchblutungsstörungen der Hände, Beine, Füße und Kopf
  • Stabilisierung und Stärkung der Körperabwehr
  • Stabilisierung und Stärkung des Herz-Kreislaufes



 

 

 
TCM-Arzt bei der Pulsdiagnose
Massage in einem Friseurladen

 Wanderarzt mit Glocke


Alle Bilder aus der Qing Dynastie, 1644-1911
(für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken)